Mastercard

  • Hallenkosten für eine Einheit in unserer Heimhalle Philipp-Holzmann-Schule, in der wir seit gefühlten 12 Jahren nicht trainieren und spielen durften: 23€
  • Ein Satz Warmup-Shirts, den keiner anziehen will: 420€
  • Benzinkosten nach Dietzenbach für fünf Autos: 33,50€
  • 200+ Fans mit Sad-Face-Emojis auf den Rängen nach dem Spiel: unbezahlbar

„Wieso Familien das wichtigste im Basketbal sind“ oder „Die Kraft der 18 Brudis“

Dreizehn Spiele, zwölf Siege, eine ärgerliche Niederlage, eine gebrochene (aber zugegebenermaßen ohnehin nicht schon vorher die wirklich kleinste und geradeste) Nase, zwei Krankenwagentransporte bei einem Spiel und Tabellenplatz 1 lautet die Bilanz für die zweiten Herren der Basketball Community 069 Frankfurt.

Wenn man es am wenigsten will und erwartet, kriegt man es am einfachsten (wie Durchfall)

Nach dem turbulenten Jahresende bei unseren ersten Herren, als Coach Babovic aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt erklärte um sich von nun an nur noch auf den Nachwuchs beim BC zu kümmern und man nicht wusste, ob und wie man die Saison zu Ende spielen würde, muss man sich kurz die Augen reiben, wenn man auf die Tabelle der Kreisliga A Ost schaut.

BC Oldies mit Bronzemedaille bei den Hessischen Meisterschaften!

Ja, genau – Bronzemedaille, drittebeste Ü35 Mannschaft in Hessen. 21.115 Quadratkilometer, 6,2 Millionen Einwohner, davon geschätzte 4,7 Millionen Basketballer und die BC Männer sind ohne Training, ohne Fitness, ohne Ahnung, aber auch ohne Angst und Game Plan nach Wiesbaden zu den Hessischen Meisterschaften gefahren.

Seiten

Subscribe to Front page feed